Haus Angela

Gepflegtes-großzügig gestaltetes Haus, zentrumsnah und sonnig in einer ruhigen Seitenstraße gelegen. Schöne, harmonisch und komfortabel ausgestattete, südseitig gelegene Ferienwohnungen mit Balkon oder Gartenzugang. Terrasse, Liegewiese mit bequemen Liegen, zusätzlicher Fernsehraum, jede Menge Spiele für Kinder und eine Sauna oder Sanarium für das Wohlbefinden.

Im Sommer begeistert Sie das Wandergebiet in und um Going am Wilden Kaiser. Wandern Sie hinauf zur Gaudeamushütte oder erleben sie einen wunderschönen Badetag am Goinger Badesee. Erkunden Sie die Erlebniswelten auf den umliegenden Bergen, welche bequem mit der Bahn oder zu Fuß erreichbar sind. Radfahren am Wilden Kaiser - perfekt für Ihren Ausgleich und der Radweg führt direkt am Haus vorbei.

Im Winter finden Sie den Skilift, der Sie hinauf zum Astberg und damit hinein in die SkiWelt Wilder Kaiser bringt, in einer Entfernung von nur 150 m. Oder genießen Sie eine schöne Wanderung durch verschneite Wälder rund um den Ort Going. Schwingen Sie sich auf den Schlitten und rodeln die 4,5 km lange Rodelbahn am Astberg herunter oder verbringen Sie einen Nachmittag am Goinger Eislaufplatz.
Besonderheiten: wir bemühen uns persönlich um unsere Gäste, die sich bei Kaffee und Kuchen kennen zu lernen.
Brötchenservice von Montag bis Samstag

Mehr erfahren
88

von 100 Punkten18 Bewertungen

Zum Zeitpunktder Anreise

4. Retro Ski Hütten Rallye

4. Retro Ski Hütten Rallye

30.03.2019Going am Wilden Kaiser08:00 Uhr

4. Retro Ski Hütten Rallye

Wo: SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

4. Retro Ski Hütten Rallye Am 30. März findet eine außergewöhnliche Veranstaltung in der Skiwelt Wilder Kaiser Brixental statt. Der Verein Bleib Retro aus Going organisiert bereits zum vierten Mal eine Ski Hütten Rallye quer durch das Skigebiet von Ellmau und Going. Das Besondere dabei ist das alle Teilnehmer im Retro Outfit unterwegs sind. Die Teilnehmer an diesem Retro Event lassen die vergangenen Skijahrzehnte neu erwachen. Nostalgie Skifahrer fahren mit Retro Fahrern aus den 80iger und Snowboardern. Erlaubt ist alles Hauptsache es ist Retro also kein Carving Ski. Das entscheidende bei diesem Event ist der Spaß und der Style mit den alten Sportgeräten. Sieger gibt es in den Kategorien: bestes Outfit, coolste Gruppe, coolster Bart (bei Männern) und coolste Frisur (bei Frauen), weiteste Anreise und ältestes Equipment. Jeder Teilnehmer muss verschiedene Hütten abfahren wo er ein Fähnchen erhält. Der Start des Events ist in Going am Astberg von dort aus geht es auf jeden Fall einmal um die Hohe Salve und Retour zum Ziel nach Ellmau. Welche Hütten angefahren werden und wo der genaue Strecken verlauf sein wird erfahren die Teilnehmer erst kurz vor dem Start. Sie sind interessiert, wollen selber mitfahren, haben noch alte Skisachen zu Hause dann informieren Sie sich auf unser Homepage www.bleibretro.at. Anmeldungen zum Rennen werden direkt unter bleibretro@goingsport.at oder unter der Tel.: 05358 3127 entgegengenommen.

04.04.2019

Going am Wilden Kaiser

Vorlesungen in der Bibliothek

13.04.2019

Going

Frühjahrskonzert der Bundesmusikkapelle Going

02.05.2019

Going am Wilden Kaiser

Vorlesungen in der Bibliothek

Wir empfehlen