Haus Angela

Gepflegtes-großzügig gestaltetes Haus, zentrumsnah und sonnig in einer ruhigen Seitenstraße gelegen. Schöne, harmonisch und komfortabel ausgestattete, südseitig gelegene Ferienwohnungen mit Balkon oder Gartenzugang. Terrasse, Liegewiese mit bequemen Liegen, zusätzlicher Fernsehraum, jede Menge Spiele für Kinder und eine Sauna oder Sanarium für das Wohlbefinden.

Im Sommer begeistert Sie das Wandergebiet in und um Going am Wilden Kaiser. Wandern Sie hinauf zur Gaudeamushütte oder erleben sie einen wunderschönen Badetag am Goinger Badesee. Erkunden Sie die Erlebniswelten auf den umliegenden Bergen, welche bequem mit der Bahn oder zu Fuß erreichbar sind. Radfahren am Wilden Kaiser - perfekt für Ihren Ausgleich und der Radweg führt direkt am Haus vorbei.

Im Winter finden Sie den Skilift, der Sie hinauf zum Astberg und damit hinein in die SkiWelt Wilder Kaiser bringt, in einer Entfernung von nur 150 m. Oder genießen Sie eine schöne Wanderung durch verschneite Wälder rund um den Ort Going. Schwingen Sie sich auf den Schlitten und rodeln die 4,5 km lange Rodelbahn am Astberg herunter oder verbringen Sie einen Nachmittag am Goinger Eislaufplatz.
Besonderheiten: wir bemühen uns persönlich um unsere Gäste, die sich bei Kaffee und Kuchen kennen zu lernen.
Brötchenservice von Montag bis Samstag

Mehr erfahren
88

von 100 Punkten20 Bewertungen

Zum Zeitpunktder Anreise

Fronleichnam - Kirchgang mit Bittgang

Fronleichnam - Kirchgang mit Bittgang

20.06.2019Going am Wilden Kaiser09:00 Uhr

Fronleichnam - Kirchgang mit Bittgang

Wo: Pfarrkirche Going

Fronleichnam ist in Österreich nicht nur ein Hochfest des katholischen Kirchenjahrs, sondern auch ein gesetzlicher Feiertag. Beim Fronleichnamsfest oder Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi wird die leibliche Gegenwart Jesu Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert. Die Heilige Messe mit anschließendem Bittgang findet um 9:00 Uhr in der Pfarrkirche Going statt. Der Bittgang, bei der die Gläubigen die vom Pfarrer getragene Monstranz mit dem Allerheiligsten in einem Festzug unter Gebet und Gesang durch die Straßen begleiten, führt von der Kirche bis zum Harasshof und wieder retour. Bei jeder der vier Stationen der Prozession wird ein Abschnitt aus dem Evangelium vorgetragen, es werden Fürbitten gesprochen und der sakramentale Segen in alle Himmelsrichtungen und über die Stadt erteilt.

20.06.2019

Going

GOING live - 'Die Bayerischen Löwen'

22.06.2019

Going

Sonnwend Feuerbrennen

27.06.2019

Going

GOING live - 'GSieben'

Wir empfehlen